Willkommen in Berlin


Willkommen in Berlin Cover

Willkommen in Berlin

Willkommen in Berlin ist ein Buch. Mein Buch. Ein unterhaltsamer Wegweiser, nicht nur für Berliner. Ein Wegweiser, der auch irritierte Fremde an die Hand nimmt. Das Werk, teils Erlebnisbericht, teils Ratgeber, ist eine Hommage an Berlin, seine Touristen, Geschäftsreisende, Tagesbesucher, Zugezogene und Pendler. Willkommen in Berlin ist die perfekte Lektüre für zwischendurch. Willkommen in Berlin wird dir ein Lächeln auf dein Gesicht zaubern, du wirst in der S-Bahn sitzen, dich umschauen und zustimmend nicken.

Glückliche Leser meinen:

“Sehr gut beobachtete Alltagssituationen […] mit gesundem Humor”

“[…] perfekt für zwischendurch […]”

“[…] eine abenteuerliche Reise durch den Alltag Berlins […]”

“Alle Kapitel lesen sich mit angenehmer Leichtigkeit.”

Auf velominate.de habe ich ein etwas ernsteres Interview zum Thema Verkehr gegeben. Und das Online-Magazin Mit Vergnügen Berlin hat das Buch im November gefeatured. Also, sei kein Frosch. Kauf das Buch:

Amazon (Werbe-Link)






Fefes Blog – Eine Analyse


Nach der gar nicht mal so großen öffentlichen Wahrnehmung meiner laienhaften statistischen Analyse des Flirtportals der BVG “Augenblicke”, habe ich mich mal einem anderem Projekt gewidmet. Es geht um Fefes Blog, einer meiner ersten Anlaufstellen, wenn ich mir die tägliche Nachrichtendosis gebe. Inspiriert wurde ich dazu durch eine Analyse der Blogzeiten von Fefe, die allerdings schon acht Jahre zurück liegt.
Für meine Analyse des BVG-Portal hatte ich damals noch PHP gewählt, um die Seiten auszulesen und in eine Datenbank zu hauen. Das war ziemlich aufwendig. Diesmal wollte ich es mit Python probieren und damit auch gleich mein erstes Projekt in dieser Sprache realisieren (der Quellcode steht auf Github zur Verfügung).

(mehr …)




3. Akt: Sony und das Widerrufsrecht – Gegenwind aus Down Under


Warum es Tage dauern kann, wenn du dich von einer E-Mail-Verteilerliste entfernen lässt


Das Aus für kostenpflichtige DSGVO-Abmahnungen?


Lorem Picsum – Der Generator für zufällige Bilder


Sony und das Widerrufsrecht


Was ist HTTP/3 bzw. HTTP over QUIC oder kurz QUIC?


Termine buchen im BA Friedrichshain/Kreuzberg


Die Katze im Sack. Oder: Wie Sony sich nicht um das Widerrufsrecht schert


Augenblicke – Eine statistische Analyse des Flirt-Portals der BVG


WordPress Page Builder – Pro und Contra


Thema Datenschutz: Von Gesetzen, Verordnungen und Richtlinien


Geschützt: Marketing killed the Internet Star